Adelina A.

Alter: 4 Jahre alt
Wohnort: Tatarstan, Russland
Diagnose: Leukämie
Nötige Behandlung: Behandlung in Deutschland
Benötigte Summe: 10,500 €

Adeline wird derzeit in der Münchner Klinik in Schwabing behandelt. Mehrere Chemotherapie Sitzungen sind bereits abgeschlossen. Mutter und Tochter stehen tapfer diese schwere Zeit durch. Der Vater und
jüngerer Bruder warten zu Hause in Tatarstan auf sie. Neben der großen Rechnung für die Behandlung müssen auch die Medikamentenkosten für Adeline bezahlt werden. Allein schon eine Packung Imatinib kostet 1050 Euro.


Denis K.

Alter: 14 Jahre alt
Wohnort:Voronezh, Russland
Diagnose: Infantile Zerebralparese, Tetraparese, Anorexie und remissionslose Epilepsie
Nötige Behandlung: spezielles Schuhwerk
Benötigte Summe: 613,80 €

Seine Mutter, die ihn alleine großzieht und selbst eine Krebserkrankung hinter sich hat, hat Denis zur Untersuchung und zur nächsten Rehabilitation nach Deutschland gebracht. Der Junge wächst, lernt zu laufen und macht Fortschritte.
Der Junge braucht eine SWASH-Orthese, entwickelt vom schwedischen Unternehmen ALLARD Int. Dieser wird benötigt, um Denis daran zu hindern, seine Beine zu kreuzen. Er selbst hat keine Muskeln, um dies zu verhindern. Der Orthesenpreis kostet 1100 Euro.